dlogo

 


ANERKENNUNG FÜR REGIONALES KULTURZENTRUM

ANERKENNUNG FÜR REGIONALES KULTURZENTRUM

29. August 2019
Der Ueckermünder Kulturspeicher ist vielen in der Uecker-Randow-Region und weit darüber hinaus als ein Zentrum für Kunst, Kultur, Handwerk und Tourismus bekannt. Am Mittwoch, 28. August 2019,  übergab der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann einen Förderbescheid über 9.000 Euro aus dem Vorpommern-Fonds an Katrin Starke, Vorsitzende des Speichervereins. Mit diesen Mitteln wird eine Konzertreihe zum 20-jährigen Vereinsjubiläum mit Musikerinnen und Musikern der Folk- und Weltmusikszene unterstützt. Auch die Stadt Seebad Ueckermünde fördert das Jubiläumsereignis mit 1000 Euro.

„Hier kommen zwei wunderbare Dinge zusammen. Einerseits der wunderschöne Speicher, der für das Bild der Ueckermünder Altstadt eine Aufwertung darstellt. Anderseits das kulturelle Leben in diesen stolzen Gemäuern. Der Kulturspeicher und sein Team um Katrin Starke sind eine echte Bereicherung Vorpommerns und weit über die Grenzen der Stadt hinaus beliebt“, war Dahlemann voll des Lobes bei der Übergabe des Förderbescheids am Mittwochnachmittag.

Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern verband die Förderung mit der Ermutigung im Engagement nicht nachzulassen. „Ob Ausstellungen wie die Malerei von Uwe Rieb, ein Folk-Rock-Konzert mit Andreas Schirneck oder das Musikkabarett mit Johannes Kirchberg. All das ist eine Bereicherung unserer Kulturlandschaft für Einheimische und Gäste. Die Abende sind aus dem Veranstaltungskalender nicht wegzudenken“, verdeutlicht Dahlemann.

Staatssekretär Patrick Dahlemann und Ueckermündes Bürgermeister Jürgen Kliewe machten am Mittwochnachmittag deutlich, dass sie sich auch zukünftig für das Bestehen des Kulturspeichers, auch über das Jubiläumsjahr hinaus, einsetzen werden. „Ich freue mich, dass der Kulturspeicher als Strukturentwicklungsmaßnahme mit europäischen Mitteln gefördert wird. Durch Professionalisierung der schon bestehenden Strukturen des Kulturspeichers soll eine nachhaltige Nutzung erreicht werden“, so Dahlemann abschließend.

Text: pm/hm Foto: S. Wolff

 




Ausstellungen


-
Vernissage:
Ausstellung, mittlere Etage
-
Vernissage:
Ausstellung, Galerie unterm Dach

Termine

Künstler: Tone fish
Stichworte: Konzert
Datum:
Vorkasse: 13 EUR | Reservierung oder Tel.: 039771/54262
Abendkasse: 15 EUR


Tone Fish Tour 2019: Wieder in Ueckermünde

Vor einem Jahr war das Publikum völlig aus dem Häuschen, als Tone Fish im Speicher auftrat. Das sollte sich herumgesprochen haben.



Künstler: Michael Friedman, Mea
Stichworte: Konzert
Datum:
Vorkasse: 12 EUR | Reservierung oder Tel.: 039771/54262
Abendkasse: 14 EUR
Website:


Der kanadische Singer/Songwriter Michael Friedman und die Berliner
Sängerin Mea garantieren Gänsehaut. Zusammen klingen ihre Stimmen
wie Wellen, die aufeinandertreffen und ineinanderfließen.
Michael ist ein begnadeter Sänger, Gitarrist und Songwriter. Seine Kunst
ist zugleich eine Mischung aus explosiver Musikalität und intimer Nähe,
ausdrucksvoller Spieltechnik und rührendem Gesang.
Über Mea sagt er selbst: „Mea ist fantastisch! Ihre herausragende Stimme
und Präsentation trifft immer voll ins Herz und geht unter die Haut!“



Künstler: Irish cowboys
Stichworte: Konzert
Datum:
Vorkasse: 10 EUR | Reservierung oder Tel.: 039771/54262
Abendkasse: 12 EUR


cowboys



Künstler: Bastian Semm
Stichworte: Konzert
Datum:
Vorkasse: 13 EUR | Reservierung oder Tel.: 039771/54262
Abendkasse: 15 EUR


Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass Bastian Semm zwischen den Jahren bei uns im KULTurSPEICHER gastiert. Eine beachtliche Fangemeinde freut sich von Jahr zu Jahr auf das letzte Konzert des Jahres mit Bastian Semm.

Bastian Semm - songs to tell

Jeder Song erzählt eine Geschichte



Künstler: Marty Hall
Stichworte: Konzert
Datum:
Vorkasse: 13 EUR | Reservierung oder Tel.: 039771/54262
Abendkasse: 15 EUR


Mit seinen Blues, Roots, Rock und Balladen, durch seinen unimitierbaren Sound über jahrzehntelanges internationales touren, hat der virtuose kanadische Gitarrist / Singer / Songwriter / Recording Artist Marty Hall Musik zu seiner eigenen hohen Kunstform des Minimalismus entwickelt - sein Markenzeichen. Der Ästhet gehört zu den Musikern, die es schaffen, ihr Publikum schon mit den ersten Takten zu fesseln.