Dominik Plangger- Wintersunn und Raunacht

Datum: bis
Vorkasse: 15 EUR | Reservierung oder Tel.: 039771/54262
Abendkasse: 18 EUR

23.10.2016

Dominik Plangger und Claudia Fenzl 

Am 22.10.16 traten Dominik Plangger und Claudia Fenzl im Rahmen der Konzertreihe Folk-Herbst im KULTurSPEICHER auf. Es war wahrhaftig ein Konzert der Spitzenklasse, so wie der Ihnen vorauseilende Ruf es versprach. Berührende Texte über das Leben, die Liebe, Heimat, Krieg und Frieden, eben alles was menschliches Glück und Leid bestimmt, wurden von den beiden Musikern mit großer Emotionalität und Musikalität interpretiert. Keiner der Gäste konnte und vor allem wollte sich auch nicht dieser Stimmung entziehen. Die Zuschauer dankten mit begeistertem Applaus.

Und danach, als wir in kleiner Runde zusammen saßen, zufällig die Sprache auf Countrymusik kam, sagten beide lächelnd: „Damit können wir dienen“, holten ihre Instrumente vor und los ging es mit wunderschönen Balladen und Duetts der Countrymusik. Faszinierend, wie Claudias 2. Stimme den Gesang von Dominik umhüllte. Super! Und bald stand fest, das nächste Konzert von Dominik und Claudia im KULTurSPEICHER wird der Countrymusik gewidmet sein. Wir haben bis 4 in der Frühe zusammen gesessen, uns von ihren Liedern verzaubern lassen, auch mitgesungen und über Gott und die Welt erzählt. Bis dann das letzte Lied kam….Gute Nacht Freunde, es ist Zeit für mich zu gehen…

Es war ein wunderschöner Abend und es verabschiedeten sich Freunde.

Habt Dank dafür und kommt bald wieder!

https://www.youtube.com/watch?v=hNGRwSvz5hA&t=33s

https://www.youtube.com/watch?v=sH6pLTGEQj4

Und nun ist wieder soweit

Dominik Plangger im KULTurSPEICHER

Wintersunn und Raunacht

Gegen Jahresende ist für viele Menschen die Zeit gekommen, einen Moment inne zu halten und Bilanz des abgelaufenen Jahres zu ziehen. Wo stehe ich? Wo will ich hin? Die durchaus kritische Auseinandersetzung mit dem Erlebten ist bei der Beantwortung dieser Fragen hilfreich und ein Anlass für gute Vorsätze für das kommende Jahr. Dominik Planggers klarer Blick für das Wesentliche kann dabei so manchen Denkanstoß geben.

Auch wenn er bereits als 16jähriger aus der Enge seiner Heimat ausgebrochen ist, die Welt bereist und sich nun in Wien niedergelassen hat, ist er in seinem Geburtsort verwurzelt: Dominik Plangger, der Südtiroler Singer-Songwriter hat in seinem aktuellen Programm „Wintersunn und Raunacht“ einige alte Weisen aus dem Alpenraum neu entdeckt. Die Faszination an dieser alten Musik liegt in der Geradlinigkeit und der Tiefe in all ihrer Schlichtheit. Einfache Melodiebögen und bekannte Harmonien sind wohl vordergründig die wichtigsten Elemente dabei. Doch lässt man sich ohne Vorbehalte darauf ein, fängt einen die Musik auf. Es sind vielleicht die Erinnerungen aus unserer Kindheit, die in uns die Sehnsucht nach Sicherheit und Geborgenheit wecken. Gerade zur Weihnachtszeit haben diese Empfindungen Platz und das ist gut so.

Plangger



,
,
,